• +32 495 595 596
  • jan@scrabble-it.com
  • Weert, Bornem, België

Energie

Energie ist in der Debatte um die Klimakrise besonders wichtig. Und vor allem die Nutzung fossiler Brennstoffe. Wir wenden das Konzept der Trias Ecologica an.

Das Haus ist sehr gut isoliert. Mit einer Wandstärke von ca. 45 cm (mit Zellulose gefüllter Holzrahmen mit Holzfaserplatten an der Außenseite und Rohrhohlraum an der Innenseite) vermeiden wir, dass die Wärme im Winter nach außen und im Sommer nach innen gelangt.

Für die Energie, die wir dann noch benötigen, verwenden wir ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energien (Photovoltaik-Solarzellen oder Ökostrom von ecopower.be). Für die Heizung (Raum und Wasser) nutzen wir so oft wie möglich unseren Solarboiler. Wenn das nicht ausreicht, setzen wir unseren Gas-Brennwertkessel ein.

Diese und weitere Maßnahmen ermöglichen es uns, einen äußerst günstigen Energieausweis vorzulegen: